Hochwertige Luftreiniger verringern Viren, Pollen und Feinstaub im Haus

Luftreiniger Tipps 600

Die Wirksamkeit von neuartigen Luftreinigern gegen Viren und infektiöse Aerosolpartikel wird in Zeiten der Corona-Pandemie immer wichtiger.

Denn vor allem in geschlossenen Räumen, z. B. im Home Office, besteht das Risiko, dass gesundheitsschädliche Stoffe Krankheiten oder Infektionen verursachen.

Natürlich können auch für Allergiker die Geräte besonders während der Pollensaison ein gutes Hilfsmittel sein, um das saubere Atmen zu Hause zu erleichtern und weitere lästige Begleiterscheinungen der Allergie zu verringern.

Luftreiniger können daher das Klima in der Wohnung sehr gut verbessern und ein angenehmes Wohnen ermöglichen.

Eine Auswahl an guten Luftfilter Geräten in der Übersicht:

Mit Luftreinigern werden gefährliche Substanzen in der Raumluft reduziert

Einige Krankheitserreger wie das Coronavirus gelangen als Bestandteil größerer Aerosolpartikel in die Raumluft. In geschlossenen Räumen besteht deshalb die Gefahr, dass sich Menschen indirekt infizieren können, auch wenn sie Abstands- und Hygieneregeln einhalten. Raumluftreiniger können mithilfe von sogenannten Hepa-Filtern, die einen besonders hohen Abscheidegrad haben, auch kleinste Partikel im Bereich weniger Mikrometer wirksam aus der Luft filtern und zurückhalten. Die Geräte müssen dafür allerdings mit hochwertigen Filtern aus H 13 oder H 14 Filtermaterial ausgestattet sein, wie der Kärcher AF 100, für den unter anderem ein nach EN 1822 klassifizierter HEPA 14 Filter verfügbar ist. Dank der hocheffizienten Filtertechnik werden gefährdende Substanzen in der Raumluft reduziert und die Aerosolkonzentration auf einem niedrigen Niveau gehalten. Das Gerät eignet sich für den Einsatz in Räumen bis zu 100 Quadratmeter im eigenen Zuhause, aber auch für Schulen und Kindergärten, Büros und Co. Da es mit Rollen ausgestattet ist, kann es mühelos in einen anderen Raum geschoben werden und dort für frische und saubere Luft sorgen.

Luftreiniger Filter und Universalfilter für eine saubere Luft

Der Luftreiniger wurde bislang mit fünf verschiedenen Filterversionen angeboten: mit einem Universalfilter, der standardmäßig beigelegt ist, einem Allergie-Filter gegen Milben, Allergene oder Tierhaare, einem Filter gegen Gas- und Geruchsstoffe, einem Smog-Filter gegen Feinstaub sowie einem sogenannten „Health“-Filter gegen Keime, Bakterien und Schimmel. Zwei neue Filter, der High Protect 13 Solution Filter und der Hepa 14 Solution Filter, ergänzen das Zubehör. Je nach Anforderung können Anwender so den passenden Filtereinsatz wählen – Informationen dazu gibt es unter www.kaercher.com. Ein weiterer Vorteil des Geräts ist seine geringe Betriebslautstärke von maximal 48 Dezibel auf der höchsten Leistungsstufe. Im Nachtmodus kann das Betriebsgeräusch weiter reduziert werden. So steht dem erholsamen Schlaf in sauberer Raumluft nichts im Weg. /djd

Ähnliche Tipps:


  • Unterirdischen Zisternen liefern kostenloses Wasser für Haus und Garten
  • Ein Leben ohne Toilette und Waschmaschine? Kaum vorstellbar. Im Bereich des Möglichen jedoch liegt es, in WC und Trommel auf teures Leitungswasser zu verzichten. Beides funktioniert reibungslos auch mit Regenwasser. Dieses lässt sich kostenlos beispielsweise in einer unterirdischen Betonzisterne sammeln und mit entsprechender Pumpentechnik sowie eigenen Rohrleitungen zum jeweiligen Verbraucher im Haus leiten. Dadurch wird Ein Leben ohne Toilette und Waschmaschine? Kaum vorstellbar. Im Bereich des Möglichen jedoch liegt e
  • Hilfe gegen trocken Augen bei Bildschirm Arbeit
  • Weite Ausblicke bis zum Horizont, frische Luft und bildschirmfreie Zeit – das tut den Augen gut und entspannt sie. Doch der letzte Urlaub rückt weiter weg und die täglichen Belastungen für die Augen nehmen wieder zu. Besonders anstrengend kann die Arbeit am Computer sein. Bei voller Konzentration starren wir oft stundenlang auf den Monitor. Es Weite Ausblicke bis zum Horizont, frische Luft und bildschirmfreie Zeit – das tut den Augen gut und
  • Terrassen Reinigung – Tipps zur gründlichen und schonenden Reinigung
  • Thema Terrassen Reinigung – Ob Beton, Naturstein, edles Holz oder robuste WPC-Dielen – beim Anlegen einer Terrasse kommen die unterschiedlichsten Materialien zum Einsatz. Schmutz und Grünbeläge bleiben nach einiger Zeit allerdings bei keinem dieser Beläge aus. Fragt sich also, wie sich diese schwierigen Oberflächen richtig reinigen lassen? Eine saubere Terrasse ist nicht nur etwas für das Thema Terrassen Reinigung – Ob Beton, Naturstein, edles Holz oder robuste WPC-Dielen – beim Anlegen
  • Die richtig Motorsäge für den richtigen Obstbaumschnitt
  • Das Gartenjahr war überaus erfolgreich. Äpfel, Birnen und Pflaumen aus eigener Bio-Ernte haben für so manchen genussvollen Moment gesorgt. Damit sich die Gartenbesitzer auch im kommenden Jahr wieder an erntefrischem Obst erfreuen können, sollte die bevorstehenden Herbst für einen Rückschnitt der Obstbäume genutzt werden. Denn das beherzte Kürzen der Äste – eher mehr als zu Das Gartenjahr war überaus erfolgreich. Äpfel, Birnen und Pflaumen aus eigener Bio-Ernte haben für
  • Heizung Austauschen gegen hohe Energiekosten
  • Strom, Gas und Heizöl sind in Europa so teuer wie lange nicht. Ein Ende der Preisentwicklung ist nach Ansicht von Experten – zumindest kurzfristig – nicht in Sicht. Besonders teuer könnte es im Falle eines strengen Winters für Besitzer von älteren Ölheizungen werden. „Um den Energieverbrauch im Haushalt zu senken, ist moderne Haustechnik ein wichtiger Strom, Gas und Heizöl sind in Europa so teuer wie lange nicht. Ein Ende der Preisentwicklung ist na