Weihnachtsgeschenke Ideen – Zehn Vorschläge

Weihnachtsgeschenke Finden

Weihnachtsgeschenke sind eine schöne Tradition. Die Tradition des Schenkens ist jedoch Tausende von Jahren alt. Wir hören oder lesen auch berichte über das Schenken in alten Zeiten. Menschen, die Würdenträger und Könige besuchten, trugen entsprechende Geschenke bei sich, während die Würdenträger und Könige den Menschen auch geschenke zu wichtigen oder religiösen Anlässen gaben.

Geschenktipp: Tolle Weihnachtsgeschenke online kaufen!

In der Tat, als Christus geboren wurde, soll er von den Sterndeutern (übrigens leitet sich das englische Wort „Magie“ davon ab) oder drei Weisen oder drei Königen aus dem Osten Geschenke aus Gold, Myrrhe und Weihrauch gebracht bekommen.

Tolle Weihnachtsgeschenke finden!

Welche Punkte sollten wir bei der Auswahl und Vergabe von Weihnachtsgeschenken beachten?

Solar Tipp: Kostenlose Information zur eigenen Solar Anlage ...

Hier sind meine zehn Vorschläge:

1. Gehen Sie organisiert vor: Weihnachtseinkäufe sind nicht der letzte Moment. Sie können zukünftige Geschenkartikel das ganze Jahr über kaufen, besonders wenn es einen Verkauf gibt. Bereiten Sie auch Ihre Liste der Personen vor, denen Sie Weihnachtsgeschenke geben und welche Gegenstände Sie im Voraus verschenken sollten. Halten Sie etwas Spielraum für Last-Minute-Ergänzungen, insbesondere für gegenseitige Geschenke.

2. Machen Sie Ihr Budget und versuchen Sie, es nicht zu überschreiten: Im Geiste von Weihnachten kann man versucht sein, teure Geschenke zu kaufen und zu geben. Auf der anderen Seite sollte man auch nicht geiziger sein. Versuchen Sie, ein Gleichgewicht zu halten. Wenn Sie einzigartige und personalisierte Geschenke geben, werden noch weniger kostspielige Dinge sehr geschätzt.

3. Geschenkverpackung und -Präsentation: Verpacken Sie Ihre Geschenke immer gut. Nicht ohne Geschenkverpackung verschenken. Schlimmer noch, wickeln Sie es nicht in ein bereits benutztes Geschenkpapier ein. Versuchen Sie, das Preisschild / den Aufkleber zu entfernen oder zu löschen. Beim Präsentieren geben Sie mit einem Lächeln!

4. Verschenken Sie Geschenke in der entsprechenden Preisklasse: Während es keine Preisbegrenzung für Geschenke gibt, sollte man keine zu billigen oder zu teuren Geschenke geben. Solche Geschenke werden eher zu einer Frage der Verlegenheit als der Freude, weil die Menschen auch an Gegenseitigkeit denken. Es ist eine gute Idee, wohlhabenden Personen symbolische Geschenke von Blumen, personalisierte oder handgefertigte Geschenke zu geben, da Ihre kostspieligen Geschenke für sie billig erscheinen können!

5. Enthüllen Sie das Geschenk nicht vor der Zeit: Bewahren Sie immer ein Überraschungselement in Ihren Geschenken auf. Verrate nicht im Voraus, was du zu geben gedenkst. Nehmen Sie den Geschenkempfänger auch nicht mit, um ein Geschenk für ihn zu kaufen, außer im Falle einer Familie, insbesondere von Kindern, die mit nichts anderem zufrieden wären als dem, was sie wirklich wollen. Eine Person zum Kauf eines Geschenks mitzunehmen, kann auch zu Verlegenheit führen, wenn die Person ein Geschenk mit einem höheren Preis wählt, als Sie kaufen wollten.

6. Behalten Sie die Zukunft der Geschenktradition im Hinterkopf: Bevor Sie Weihnachtsgeschenke geben, überlegen Sie auch, ob Sie diese Tradition auch in Zukunft bei den Empfängern beibehalten werden. Wenn Sie beispielsweise Ihren Kollegen in Ihrem alten Büro, in dem Sie nicht mehr arbeiten, Geschenke machen, überlegen Sie, ob Sie die Beziehung zu ihnen fortsetzen würden.

7. Versuchen Sie herauszufinden, welche Geschenke erwartet werden: Versuchen Sie im Falle Ihrer Familie und Freunde herauszufinden, was sie von Ihnen erwarten oder was ihre geheimen Wünsche sind. Fragen Sie sie nicht direkt.

8. Gegenseitige und Last-Minute-Ergänzungen Geschenke: Auch wenn es sich um ein gegenseitiges Geschenk oder ein Geschenk an eine Person handelt, die nicht in Ihrer ursprünglichen Liste enthalten war, lassen Sie den Empfänger dies nicht wissen und fühlen Sie sich unwichtig.

9. Schenken Sie auch immaterielle Geschenke: Das teuerste Geschenk, das mit einem nicht lächelnden Gesicht gegeben wird, ist wertlos. Das teuerste Geschenk, das mit einem Gefühl der Feindseligkeit gegeben wird, ist wertlos. Das teuerste Geschenk ohne Liebe ist wertlos. Ein Geschenk ist eine Erklärung der Liebe und ein Versprechen der fortgesetzten Liebe. Halten Sie Ihr Versprechen.

10. Spenden Sie auch an Bedürftige und Arme: Legen Sie einen Teil Ihres Budgets für bedürftige und arme Menschen beiseite, die Sie vielleicht nicht kennen. Machen Sie ihr Weihnachten hell. Vergessen Sie auch nicht die Versorgungspersonen – Ihren Fahrer, Postboten, Klempner, Gärtner, Bürojungen, Kellner usw.

Ich würde Ihnen wärmstens empfehlen, die allzeit beliebte und klassische Kurzgeschichte „The Gift of the Magi“ von O. Henry zu lesen, wenn Sie sie bereits erneut gelesen haben. Hier geht es darum, wie ein armes Paar seinen liebsten Besitz opfert, um sich gegenseitig das beste Geschenk zu machen.

Über das Schenken gibt es auch eine schöne indische Geschichte. Es war einmal ein armer Bauer, der eine schöne Lotusblume in seinem Teich anbaute, als es in der Region Dürre gab. Er dachte, dass er einen guten Preis dafür bekommen würde. Während er es auf den Markt brachte, um die Reichtümer der Region zu verkaufen, kam der Mann der Region auf ihn zu und fragte nach dem Preis. Gleichzeitig traf auch der König der Region ein und er wollte auch die Blume kaufen. Beide konkurrierten miteinander und boten immer höhere Preise an. Der Bauer fragte sie, warum sie die Blume so verzweifelt wollten. Sie sagten ihm, dass Lord Buddha in der Stadt sei und sie ihm die Blume anbieten wollten. Der Bauer dachte, wenn sie so große Summen für eine Blume für das Opfer an Lord Buddha anboten, musste er wirklich Gott sein. Er sagte den Käufern, dass er die Blume nicht mehr verkaufen wolle. Er ging hin und bot die Blume zu Füßen von Lord Buddha an!

FROHE WEIHNACHTEN!

LEBE DAS LEBEN SCHÖN!

SEI GLÜCKLICH!

HEUTE, MORGEN, FÜR IMMER!

Geschenktipp: Tolle Weihnachtsgeschenke online kaufen!



Über Andre

Wenn Sie nach technischen Tipps und Reparaturhilfen für Ihr Zuhause oder Ihren Computer suchen, kann dies sehr aufwendig und entmutigend sein. Nicht alle Ersatzteile sind schwer zu finden und zu kaufen. Ganz zu schweigen davon, dass das Online-Shopping sehr einfach ist. Ich kann mit mehreren technischen Ratschlägen für Ihre Reparatur der elektrischen Geräte helfen.

Zeige alle Beiträge von Andre →